Fleisch mit Stammbaum

Gerade bei Fleisch legt eine wachsende Anzahl von Konsumenten großen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit. Sie wissen, dass schon die Herkunft, die artgerechte, nachhaltige Aufzucht und Haltung der Tiere einen wesentlichen Einfluss auf die Qualität des Fleisches hat, das dann ihren gleichzeitig gestiegenen kulinarischen Ansprüchen gerecht wird.

 

MEGA Stuttgart – die größte Fleischergenossenschaft Deutschlands – garantiert mit der Premiumfleisch-Marke StaufenFleisch® schon seit 20 Jahren Rind- und Schweinefleisch aus artgerechter, natürlicher Aufzucht von Höfen ausgesuchter langjähriger Vertragsbauern und zertifizierter Erzeugergemeinschaften – allesamt bäuerliche Familienbetriebe. Nur wenn die strengen StaufenFleisch® – Qualitätsvorgaben erfüllt sind, darf das Fleisch diese Marke tragen. Rückstellproben der Futtermittel und Zertifizierung des Hofes nach DIN ISO 9001 der Schweinefleischerzeuger dienen der Rückverfolgbarkeit und Nachvollziehbarkeit.

 

Bei der Rindermast setzt StaufenFleisch® auf weibliche Tiere, sog. Färsen mit max. 28 Monaten und Ochsen mit max. 30 Monate von speziellen Fleischrassen, die teilweise aus Mutterkuhhaltung stammen. Die sog. Färsen wachsen im Vergleich zu Jungbullen langsamer heran, wodurch eine sehr viel feinere Fleischfaser und durch die Einlagerung von feinen Fettadern im Fleisch eine gute Marmorierung entsteht. So wird das Fleisch auf ganz natürliche Weise saftiger und schmackhafter.

 

Die Ferkel zur Aufzucht der StaufenFleisch® -Schweine in den MEGA Partnerbetrieben kommen immer vom selben Ferkelerzeuger, der ebenfalls die strengen Richtlinien des StaufenFleisch® -Markenprogramms für die nachhaltige Aufzucht erfüllt. Die Sorgfalt und Verantwortung für die Tiere geht auch nach der Aufzucht weiter: der Transport zum MEGA-eigenen modernen EU-zertifizierten Göppinger MetzgerSchlachthof dauert nie länger als 2 Stunden und erfolgt in klimatisierten Fahrzeugen autorisierter Transporteure. Vor der Schlachtung ruhen sie mindestens 1 Tag im hellen, luftigen Warteraum und werden für ihr Wohlbehagen mit Wasser berieselt. Der stressfreie Zutrieb zur Schlachtung durch erfahrene Landwirte ist ein weiterer Faktor, der sich spürbar auf die Fleischqualität auswirkt. Außerdem wird deutlich: bei MEGA hat Tier- und Verbraucherschutz höchste Priorität.

 

Frischehygiene

 

Ein weiterer Garant für höchste Frischehygiene ist die sog. Frischwasserkondensbrühung der Schweine mit sauberem Wasserdampf. Das reduziert den Keimgehalt des Fleisches gegenüber herkömmlicher Brühung auf ein Minimum. Danach werden die Fleischteilstücke im eigenen hochmodernen IFS-zertifizierten Fleischzerlege- und Produktionsbetrieb in Stuttgart zu hochwertigen Fleisch-, Wurst- und Schinkenspezialitäten veredelt.

 

 

 

Mehr Genuss für den Gast

 

Viele qualitätsbewusste Gastronomen weisen die Herkunft ihres Fleisches auf der Speisekarte aus. Mit der Marke StaufenFleisch® können sie jedoch noch einen Schritt weitergehen, denn den Gästen kann eine verbindliche und nachvollziehbare Premium-Qualität zugesichert werden, die auch am Gaumen erlebbar ist.

Beinscheiben vom Kalb  ©Staufenfleisch
Beinscheiben vom Kalb ©Staufenfleisch

Die sehr viel feinere Fleischfaser und die Marmorierung durch die Einlagerung von feinen Fettadern im Fleisch wirken sich bei der Zubereitung in der Küche positiv auf die Schmor- und Brateigenschaften aus. Der intensive und runde art-typische Fleischgeschmack machen nicht nur gutbürgerliche Klassiker zum Genuss, sondern auch modern interpretierte Kreationen, bei denen das Fleisch im Mittelpunkt steht.

 

Viele Sterneköche und Vorreiter der gehobenen Gastronomie schätzen Rind- und Schweinefleisch der Marke StaufenFleisch® und zaubern daraus fein abgestimmte Gourmetgerichte.

Schweinebäckchen in Lembergsoße ©Staufenfleisch
Schweinebäckchen in Lembergsoße ©Staufenfleisch

Das StaufenFleisch® – Markenprogramm garantiert eine regionale nachhaltige Fleischerzeugung mit einem lückenlosen Herkunftsnachweis.

 

Die Verantwortung für ehrliche, nachhaltige Landwirtschaft sichert auch bei den daraus hergestellten Fleisch- und Wursterzeugnissen sowie Schinkenspezialitäten ehrliche Premium-Qualität, die sich deutlich vom Industrieprodukt abhebt. Viele von ihnen sind bereits mehrfach von unabhängigen Prüfinstituten mit „Gold“ prämiert worden.

 

mehr im Web: www.staufenfleisch.de