Günter Limmer neuer Vertriebsleiter bei SCHÖNWALD

Rudolf Wanderer tritt wohlverdienten Ruhestand an

Nach 40 Jahren Tätigkeit bei SCHÖNWALD verlässt Rudolf Wanderer, Vertriebsleiter Deutschland, Anfang April 2016 das Unternehmen und tritt seinen wohlverdienten Ruhe-stand an. Als Nachfolger übernimmt Günter Limmer die Vertriebsleitung für Deutschland. Der 53-jährige ist seit 1982 in verschiedenen Positionen bei der BHS tabletop AG tätig. In seiner Laufbahn leitete Limmer auf Unternehmensebene verschiedene Projekte und war viele Jahre Vertriebsleiter im internationalen Vertrieb.


„Wir danken Rudolf Wanderer schon heute sehr herzlich für sein außergewöhnliches Enga-gement für die Marke SCHÖNWALD und wünschen ihm für den neuen Lebensabschnitt das Allerbeste“, sagt Stephan Kotterer, Bereichsleiter Vertrieb Deutschland der BHS table-top AG. „Mit Günter Limmer konnten wir einen äußerst erfahrenen und erfolgreichen Ver-triebsmanager als Nachfolger gewinnen, der natürlich das gesamte Unternehmen sehr gut kennt und nun die exzellente Arbeit von Herrn Wanderer in SCHÖNWALD weiter fortführen wird.“