WMF Group als Champion im Weltmarktführer-Index gelistet

Renommierter Leitindex nimmt Premiumhersteller aus Geislingen in die Top-Performer auf


Die WMF Group gehört zu den Besten der Besten – dies zeigt sich nicht nur an den begehrten Design-Preisen, die der Global Player mit Sitz im süddeutschen Geislingen jedes Jahr entgegennehmen darf.

 

Auch unternehmerisch spielt der Premiumhersteller in der Top-Liga. So zeichnet der diesjährige Weltmarktführer-Index 2017 die WMF Group als ‚Weltmarktführer Champion 2017’ im Segment „gewerbliche Kaffeevollautomaten“ aus.

 

In insgesamt sechs Kategorien benennt der Weltmarkführer-Index der Universität St. Gallen und der Akademie Deutscher Weltmarktführer die Top Performer aus 20 Branchen und drei Ländern. Dieses Jahr konnten sich insgesamt 313 Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über die Aufnahme in das unternehmerische Who is Who freuen. Dazu gehört auch die WMF Group, welche in der Branche „Sonstige Verarbeitung“ im Segment „gewerbliche Kaffeevollautomaten“ als Weltmarktführer Champion 2017 gelistet wurde.

 

„Wir sind stolz darauf, zu den Unternehmen zu gehören, die dieses Jahr in das branchenübergreifende Ranking aufgenommen wurden. Die Auszeichnung beweist, dass wir uns in einem wettbewerbsstarken Segment, wie den gewerblichen Kaffeemaschinen, an der Spitze behaupten können und die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt haben“, so Florian Lehmann, Präsident Globales Kaffeemaschinengeschäft der WMF Group.

 

Weitere Informationen: www.weltmarktführerindex.de


Kommentar schreiben

Kommentare: 0